Umbau A4 auf MN6

Re: Umbau A4 auf MN6

Beitragvon CustosOnLinux » 19.05.15, 12:17

Würden die Komponenten von einer 2002er passen?

Wenn ich das richtig verstanden habe, ginge das ja ab 99+.
CustosOnLinux
 
Beiträge: 94
Registriert: 02.09.13, 10:23
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, 1999, silber

Re: Umbau A4 auf MN6

Beitragvon CCRP » 19.05.15, 18:19

ja problemlos
Benutzeravatar
CCRP
 
Beiträge: 1154
Registriert: 01.10.14, 18:23
Wohnort: Graz, Austria hometown of speed
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2015 Corvette C7 Cabrio

Re: Umbau A4 auf MN6

Beitragvon CustosOnLinux » 21.05.15, 12:08

Super,
danke für die Info.

Dann bleibe ich da dran. Ich hoffe das klappt mit dem Spenderfahrzeug.

Wenn alles klappt, hätte ich dann ein RPM Level V mit 2600 PI Wandler ab zu geben. Ist noch eingebaut und kann Probe gefahren werden [smilie=biggrin.gif]
CustosOnLinux
 
Beiträge: 94
Registriert: 02.09.13, 10:23
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, 1999, silber

Re: Umbau A4 auf MN6

Beitragvon RUBY » 21.05.15, 15:33

Wie wäre es, eine schalter zu kaufen, und aus dem Schalter ein Automat zu machen?
Sprich die Teile alle tauschen bei beiden Fahrzeugen.

OT
PS Sag mal Bitte , es gibt doch beim PCM ein Pin, den man auf Masse legen muss, damit das Getriebe
anders schaltet. Welcher Pin war den das ?
Ot aus
Grüße Frank
RUBY
 
Beiträge: 1408
Registriert: 30.07.13, 22:33
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, C5 , C3

Re: Umbau A4 auf MN6

Beitragvon CustosOnLinux » 21.05.15, 15:43

Hi,

und dann wieder verkaufen?
Nee das ist mir dann doch zu viel Aufwand. Zwei Autos umbauen ...puhhh

Pin 71 war es bei meiner glaube ich...
CustosOnLinux
 
Beiträge: 94
Registriert: 02.09.13, 10:23
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, 1999, silber

Re: Umbau A4 auf MN6

Beitragvon RUBY » 24.06.19, 23:33

Hallo,
was wurde daraus?
Ist der Umbau fertig?
Der Frank
RUBY
 
Beiträge: 1408
Registriert: 30.07.13, 22:33
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, C5 , C3

Re: Umbau A4 auf MN6

Beitragvon CustosOnLinux » 25.06.19, 08:25

Umbau ist erfolgreich abgeschlossen worden und ich fahre damit seit Anfang 2016 rum.

Macht jetzt richtig Laune die Kiste und ich bin damit auch schon ein paar Trackdays gefahren.

Die Automatik Kühler habe ich jetzt wieder für die Kühlung des Getriebes genutzt, lediglich eine Kleine Pumpe mußte ich noch einbauen.
CustosOnLinux
 
Beiträge: 94
Registriert: 02.09.13, 10:23
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, 1999, silber

Re: Umbau A4 auf MN6

Beitragvon RUBY » 26.06.19, 11:41

Im Club bei uns frag jemand nach.
der hat ne 1998 .

Was benötigt man , wo lagen die Probleme?
-Corvette C5 LS1 Torque Tube mit Kupplungsglocke
-Getriebe
- Schwungrad mit Kupplung
-Ausrückmechanismus
- Schalthebel
-Pedale

Was ist mit dem Schaltmechanismus?
Was ist mit dem Kabelbaum?
Welche Pumpe für das Getriebe?
Gibt es die 98 Torque Tube noch?
Grüße Frank
RUBY
 
Beiträge: 1408
Registriert: 30.07.13, 22:33
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, C5 , C3

Re: Umbau A4 auf MN6

Beitragvon Molle » 27.06.19, 17:27

Differential
Kabelstrang für Schaltgetriebe nach hinten in den vorderen einbinden.
Kontaktschalter Fußraum Fahrer
Lötzinn und ein wenig Schaltplan blättern
Benutzeravatar
Molle
 
Beiträge: 1480
Bilder: 10
Registriert: 08.07.13, 09:19
Wohnort: D-52477Alsdorf
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 LS2

Re: Umbau A4 auf MN6

Beitragvon RUBY » 27.06.19, 20:21

Danke Werner.
Geht es beim Diff um die Übersetzung oder um die Passform ( Aufnahme) ?
Grüße Frank
RUBY
 
Beiträge: 1408
Registriert: 30.07.13, 22:33
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, C5 , C3

Re: Umbau A4 auf MN6

Beitragvon CustosOnLinux » 28.06.19, 08:36

Problem könnte die Anpassung der Software werden.
IM PCM muss man einen teilweisen "Swap" von Daten einer MN6 Software in die Software des ehemals A4 PCM machen.
Das übernimmt HPTuners zwar, aber man muiß schauen ob das bei 98er PCMs auch klappt.

Ich hatte anfangs nur ein paar Parameter im PCM auf MN6 umgestellt mit dem Resultat dass die Traktionskontrolle, der Tempomat, die Rückwärtsgangsperre (hier muss übrigens auch noch ein Kabel und PIN zum PCM gelegt werden was den A4 Corvetten fehlt) und die Getriebeöltemperatur nicht mehr funktionierte.
CustosOnLinux
 
Beiträge: 94
Registriert: 02.09.13, 10:23
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, 1999, silber

Re: Umbau A4 auf MN6

Beitragvon frame77 » 28.06.19, 14:43

Nimmst halt n späteres pcm, ich hab hier nocb ein 2003er liegen, frisch refurbished...
Benutzeravatar
frame77
 
Beiträge: 1757
Bilder: 3
Registriert: 06.05.14, 13:17
Wohnort: Neuss
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 Conv. Torch Red

Re: Umbau A4 auf MN6

Beitragvon RUBY » 28.06.19, 23:17

Das geht nicht .
beim 97-98 sind die Stecker komplett anders.
Für die 1999 musst Du neue Stecker anlöten, weil die komplett anders belegt sind ab 1999
Ist schon ein erheblicher Auffand.
Grüße Frank
RUBY
 
Beiträge: 1408
Registriert: 30.07.13, 22:33
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, C5 , C3

Re: Umbau A4 auf MN6

Beitragvon andree » 28.06.19, 23:41

Ich denk, der Frank weiß schon was er sagt [smilie=biggrin.gif]
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 946
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: Umbau A4 auf MN6

Beitragvon frame77 » 29.06.19, 12:20

Umstecken reicht.
Benutzeravatar
frame77
 
Beiträge: 1757
Bilder: 3
Registriert: 06.05.14, 13:17
Wohnort: Neuss
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 Conv. Torch Red

Re: Umbau A4 auf MN6

Beitragvon RUBY » 30.06.19, 21:03

frame77 hat geschrieben:Umstecken reicht.

????
grüße Frank
RUBY
 
Beiträge: 1408
Registriert: 30.07.13, 22:33
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, C5 , C3

Re: Umbau A4 auf MN6

Beitragvon CCRP » 01.07.19, 08:09

das 97/98 Warren PCM hat die gleichen Stecker wie 99-02, pins raus und umpinnen auf 99+ halt wie der Frank sagt.

Am 97/98 kann die Software nicht einfach mit HPtuner von Auto auf manual umgeschrieben werden, das braucht ein bischen Finesse und man sollte schon wissen wie man das macht weil diese PCM noch keinen OS/cal Plausibilitätscheck machen. Sie lassen sich dann zwar schreiben und sind dann aber tot. (i have bricked my PCM, heisst es bei den Amis dann so schön)

PS.: ich hab noch 3 97/98 PCM hier =)

besser ist es ein 97/98 PCM mit manual trans zu nehmen und die VIN ignorieren und VATS zu disablen, oder halt aufs bessere, schnellere und modernere 99-02 PCM umrüsten
Benutzeravatar
CCRP
 
Beiträge: 1154
Registriert: 01.10.14, 18:23
Wohnort: Graz, Austria hometown of speed
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2015 Corvette C7 Cabrio

Re: Umbau A4 auf MN6

Beitragvon frame77 » 01.07.19, 12:11

Ich hab noch n späteres PCM mit den passenden rot/blauen Buchsen ;-)

Ich hab sogar noch die beiden Stecker und n defektes 98er PCM, dann kannst dir da die Buchsen auslöten und nen Adapter bauen wenn du zu viel Zeit hast oder den Originalkabelbaum nicht umpinnen willst.
Zuletzt geändert von frame77 am 02.07.19, 06:49, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
frame77
 
Beiträge: 1757
Bilder: 3
Registriert: 06.05.14, 13:17
Wohnort: Neuss
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 Conv. Torch Red

Re: Umbau A4 auf MN6

Beitragvon RUBY » 01.07.19, 23:44

Danke Grüße Frank
RUBY
 
Beiträge: 1408
Registriert: 30.07.13, 22:33
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, C5 , C3

Vorherige

Zurück zu C5 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste