LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon dr.duck » 14.08.19, 11:28

Umrüstung von 99er mit active handling auf EBCM 2001-2004 geht jedenfalls. Eine genaue, sogar bebilderte, Anleitung incl. Liste aller benötigten Teile, Beschreibungen der zu ändernden Verdrahtung etc. etc. findet man hier:

https://www.corvetteforum.com/forums/c5 ... ccess.html

Frohes Schaffen!

Martin
dr.duck
 
Beiträge: 370
Registriert: 23.02.19, 19:59

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon CCRP » 14.08.19, 11:31

die Begründung liegt an der Vernetzung des ABS und der verschiedenen Protokolle. Teilweise werden auch zusätzliche Sensoren verwendet
Benutzeravatar
CCRP
 
Beiträge: 1187
Registriert: 01.10.14, 18:23
Wohnort: Graz, Austria hometown of speed
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2015 Corvette C7 Cabrio

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon andree » 14.08.19, 16:05

die Kunst beim beim originalen Werkstatthandbuch ist es sich zurechtzufinden. Die Info steht dort aber oft nicht wo man es vermutet.

ich würde deinen alten Kühler rauswerfen, oft sind die vom Alter durchgegebogen und in Wirklichkeit nur mehr ein Teil der Lamellen aktiv. Ansonsten ins Thermostat 4 4mm Löcher bohren was den gleichen effekt wie ein 170F Thermostat hat aber nichts kostet.


Hallo Heinz,
ich hab ja den 180° Thermostaten verbaut.
So wie es aussieht, ist aber das einzige Problem dass die (früher mal geänderten) Lüftereinschaltpunkte überschrieben wurden.

Ich muss mir wohl auch mal den HP-Tuner zulegen, damit ich solche Kleinigkeiten in Zukunft selbst ändern kann.

Mein Kühler ist ja noch nicht sooo alt, ca.6 Jahre.
Das der mit dem LS7 überhaupt funktioniert, liegt auch am großen Ölkühler.
Der hat den Wasserkühler schon stark entlastet.
Und natürlich meine Fahrweise. Mehr als ein paar Sekunden Vollgas geb ich ja eh nie...

Trotzdem steht der LG-Kühler natürlich nach wie vor auf meiner Wunschliste !

Gruß André
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 1003
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon CCRP » 15.08.19, 10:40

warum wurden die überschrieben?

die waren auf 88/84 und 92/88

ein 180degF ist wie Serie, bringt genau gar nichts. Entweder 160 oder 170 oder Löcher bohren
Benutzeravatar
CCRP
 
Beiträge: 1187
Registriert: 01.10.14, 18:23
Wohnort: Graz, Austria hometown of speed
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2015 Corvette C7 Cabrio

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon Molle » 15.08.19, 11:15

dr.duck hat geschrieben:Umrüstung von 99er mit active handling auf EBCM 2001-2004 geht jedenfalls. Eine genaue, sogar bebilderte, Anleitung incl. Liste aller benötigten Teile, Beschreibungen der zu ändernden Verdrahtung etc. etc. findet man hier:

https://www.corvetteforum.com/forums/c5 ... ccess.html

Frohes Schaffen!

Martin



Das Problem bei dieser Beschreibung ist das das 201-2004er EBCM auch nicht mehr lieferbar ist Teile Nummer 10343433
Benutzeravatar
Molle
 
Beiträge: 1529
Bilder: 10
Registriert: 08.07.13, 09:19
Wohnort: D-52477Alsdorf
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 LS2

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon dr.duck » 15.08.19, 15:04

Hallo Werner,

zunächst die besten Wünsche für Deine baldige Genesung, dann vielen Dank für den Hinweis. Der Umbaubericht stammt aus April 2016. In den Staaten ist bis heute noch relativ leicht ein gebrauchtes oder überholtes EBCM 2001-04 zu finden. Das liegt nicht zuletzt daran, dass dieses bei Defekten schon seit vielen Jahren von einer Vielzahl an "ABS Fixern" (fast eine kleine eigenständige Berufsgruppe) für etwa 100 $ professionell repariert wird und danach praktisch wieder im Neuzustand ist.
Wenn jemand den Umbau plant, sollter er sich allerdings aufgrund des fehlenden Nachschubs an Neuteilen damit nicht zu lange Zeit lassen bzw. zumindest rasch ein EBCM der letzten Baujahre beschaffen, bevor die Preise für diese ähnlich astronomische Höhen wie bei den EBCM der ersten Generation erreichen.

Gruß
Martin
Zuletzt geändert von dr.duck am 15.08.19, 15:44, insgesamt 1-mal geändert.
dr.duck
 
Beiträge: 370
Registriert: 23.02.19, 19:59

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon andree » 15.08.19, 15:13

Ich hab zum Glück noch eins ergattert...
Wenn das mal kaputt geht, hat man wenigstens die Chance es wegen des anderen Aufbaus zu reparieren.
Und die Lenkwinkelsensoren dazu gibt es auch in vielen anderen Autos.
Da geh ich mal davon aus, dass es die noch ein paar Jahre lieferbar sind.

Was mir aber auch sehr wichtig ist, man soll nach dem Umbau den Modus "Sportliches Fahren" (ESP=an ASR=aus) wie bei den neueren Modellen auch während der Fahrt einschalten können.
Bei meiner 99er geht das nur im Stand.

Gruß André
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 1003
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon dr.duck » 15.08.19, 15:50

andree hat geschrieben:
Was mir aber auch sehr wichtig ist, man soll nach dem Umbau den Modus "Sportliches Fahren" (ESP=an ASR=aus) wie bei den neueren Modellen auch während der Fahrt einschalten können.
Bei meiner 99er geht das nur im Stand.


Das deckt sich mit meinem Informationsstand [smilie=drinks.gif]. Habe übrigens heute ein funktionsfähiges EBCM 97-00 mit M-Code (Non AH) entdeckt und überlege, das als Teil meiner Altersvorsorge zu erwerben [smilie=biggrin.gif]
dr.duck
 
Beiträge: 370
Registriert: 23.02.19, 19:59

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon CCRP » 15.08.19, 16:59

mach es, sonst holt es sich ein anderer. Die C5 hat früher als erwartet viele Engpässe mit elektronischen (und auch anderen) Teilen und manche werden schon mit Gold aufgewogen.

Ein Nachschub über Nachrüster ist nicht abzusehen (noch)
Benutzeravatar
CCRP
 
Beiträge: 1187
Registriert: 01.10.14, 18:23
Wohnort: Graz, Austria hometown of speed
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2015 Corvette C7 Cabrio

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon dr.duck » 15.08.19, 17:10

Ohne Gewährleistung aus dem Stegreif: In den USA erlischt die Verpflichtung zur Versorgung mit OM Ersatzteilen nach 10 Jahren. Würde der General die relativ "unkaputtbare" C5 weiterhin mit allen Ersatzteilen versorgen, wäre das für den Absatz der Folgemodelle wenig förderlich. Der General hätte auch unschwer Umrüst-Kits der früheren EBCM auf die späteren Varianten anbieten können. Die einhellige Meinung in den US-Foren, der ich mich diesmal (was nicht immer der Fall ist) anschließe: die Ingenieure wollten/konnten es, die Kaufleute sagten "Nein!!!"
Reproduktionen von Nachrüstern unterliegen vermutlich (müsste ich prüfen) anderen Schutzfristen.

Grüße nach Graz
Martin
dr.duck
 
Beiträge: 370
Registriert: 23.02.19, 19:59

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon andree » 08.02.20, 14:11

Da ich ja mittlerweile den HP-Tuners von Heinz gekauft habe,
kann ich den Pumpen-Wahnsinn nun zum Abschluss bringen. [smilie=biggrin.gif]

Bei mir wurden (wie schon vermutet) nur andere Lüftereinschalttemperaturen als zuvor einprogrammiert.

Hatte also gar nichts mit den Pumpen zu tun!

Temp.jpg
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 1003
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon Andi 68 » 08.02.20, 14:57

Gut, dass das nur an den Schaltzeiten liegt, die Du jetzt selber programieren kannst.
Jetzt kann das Frühjahr kommen [smilie=drinks.gif] [smilie=drinks.gif] [smilie=drinks.gif] [smilie=good.gif] [smilie=good.gif] [smilie=good.gif]
Gruss Andi

wer bremst verliert, wer sägt der siegt!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Andi 68
 
Beiträge: 2701
Registriert: 15.07.13, 17:01
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 gelb, Opel Vivaro weiß

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon andree » 08.02.20, 16:30

Ja, müssen vorher nur noch die Zylinderköpfe drauf...
Hab diesen Winter wieder sehr viel gebastelt [smilie=biggrin.gif]

Aber bis zum Monatsende sollte das meiste erledigt sein.

Gruß André
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 1003
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon Andi 68 » 08.02.20, 17:28

toll, freut mich!!!
können ja uns mal wieder treffen mit vette un gut essen gehen [smilie=drinks.gif] [smilie=drinks.gif] [smilie=drinks.gif]
Gruss Andi

wer bremst verliert, wer sägt der siegt!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Andi 68
 
Beiträge: 2701
Registriert: 15.07.13, 17:01
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 gelb, Opel Vivaro weiß

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon andree » 08.02.20, 21:51

Da sind wir dabei ☺
...und Gruß an Katja von Simone [smilie=give_rose.gif]
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 1003
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon Andi 68 » 09.02.20, 12:33

[smilie=good.gif] [smilie=good.gif] [smilie=good.gif]
Schöne Grüsse zurück au an Simone von uns
Gruss Andi

wer bremst verliert, wer sägt der siegt!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Andi 68
 
Beiträge: 2701
Registriert: 15.07.13, 17:01
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 gelb, Opel Vivaro weiß

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon frame77 » 10.02.20, 10:57

andree hat geschrieben:Ja, müssen vorher nur noch die Zylinderköpfe drauf...
Hab diesen Winter wieder sehr viel gebastelt [smilie=biggrin.gif]


Du wirst doch wohl keine illegalen Veränderungen vorgenommen haben.
Benutzeravatar
frame77
 
Beiträge: 1798
Bilder: 3
Registriert: 06.05.14, 13:17
Wohnort: Neuss
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 Conv. Torch Red

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon andree » 10.02.20, 15:23

Jedenfalls keine, die man von außen sieht
[smilie=laugh2.gif] [smilie=laugh2.gif] [smilie=laugh2.gif]
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 1003
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon Andi 68 » 10.02.20, 15:48

Aber keine Akkus verbaut [smilie=laugh2.gif] [smilie=laugh2.gif] [smilie=laugh2.gif]
Gruss Andi

wer bremst verliert, wer sägt der siegt!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Andi 68
 
Beiträge: 2701
Registriert: 15.07.13, 17:01
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 gelb, Opel Vivaro weiß

Re: LS1 vs. LS7 Wasserpumpe

Beitragvon andree » 10.02.20, 19:07

Brrrrr, nein danke [smilie=comando.gif]
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 1003
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Vorherige

Zurück zu Allgemeines Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste