C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon milti Z » 17.05.19, 19:12

SA Vergleich zwischen C7 GS und Porsche 911 Carrera S auf den Hockenheim GP-Kurs.

C7 GS: 1.54, 1 min, 0-100 4,4 s, 0-200 15,4 s, vollgetankt 1591 kg
Porsche: 1.53,3 min, 0-100 3,6 s, 0-200 12,5 s, vollgetankt 1570 kg

Zur Fairness trägt die Vette Michelin Super Sport Standartreifen.......! [smilie=dirol.gif]

https://www.youtube.com/watch?v=CjSTxKfX1hg


[smilie=bye.gif]
***CCRP Powered LS7***

Schöne Grüsse, Milti
milti Z
 
Beiträge: 1397
Registriert: 18.08.13, 08:57
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6-Z06

Re: C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon vette07 » 17.05.19, 20:46

Da sieht man wie gut die Corvette ist.
vette07
 
Beiträge: 43
Registriert: 08.04.16, 17:02
Wohnort: Baden-Württemberg
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C7 2015 schwarz

Re: C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon RainerR » 18.05.19, 08:52

Um die paar Zehntel schneller zu sein, musste der Porschetreter dermaßen viel Geld mehr beim Kauf zahlen,da frag ich mich ob die noch normal sind, bzw. warum lassen die sich so hemmungslos abzocken?

Gruss RainerR
RainerR
 
Beiträge: 6283
Registriert: 14.07.13, 08:41
Wohnort: Dorsten-Rhade
Fahrzeug: C5 Cabrio,2001, blau

Re: C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon andree » 18.05.19, 10:38

Naja, 3 Sekunden schneller auf 200 ist schon ne Hausnummer!

Gruß André
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 959
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon Bluevette » 18.05.19, 11:23

andree hat geschrieben:Naja, 3 Sekunden schneller auf 200 ist schon ne Hausnummer!

Gruß André

Die 3 sekunden kommen aber auch von den Blumenkästen die beim Heck spoiler beim Stage 2 und 3 Paket verbaut sind. Mit dem kleinen Stage 1 Heck Spoilerpaket geht die 8AT sicherlich schneller auf 200kmh..
Aber ist ja auch egal, der Porsche ist ein Lausbubenkompressor mit 3 Liter Hubraum im Vergleich zur Corvette, die hat ja schon mehr Scheibenwaschwasser als der 911er Hubraum [smilie=bb.gif]
Und vom Sound her brauchen wir erst gar nicht reden
One life....live it...
Bluevette
 
Beiträge: 64
Registriert: 06.05.16, 13:49
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C7,2019, Grand Sport, Admiral Blue

Re: C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon vette07 » 18.05.19, 12:25

Schon erstaunlich wie viele hier einen Sportwagen auf eine 0-200 Messung reduzieren die auch noch so langsam ist ,daß ich sie nicht nachvollziehen kann. Ebenso wie die Topspeed von 229 vor der Spitzkehre.
vette07
 
Beiträge: 43
Registriert: 08.04.16, 17:02
Wohnort: Baden-Württemberg
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C7 2015 schwarz

Re: C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon andree » 18.05.19, 12:30

Da ich noch nie auf der Rennstrecke gefahren bin, und es mit Sicherheit auch nicht werde,
und dazu Kurven wenn es sein muss auch weiträumig umfahre,
ist für mich 100-200 alles was zählt! [smilie=biggrin.gif]

Gruß André
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 959
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon Sowieso » 18.05.19, 16:17

Die Corvette ist wie wir wissen jedem Zweifel erhaben.
In der Kurve top und auf der Geraden, überraschend müde für die Leistung.
Herzliche Grüße,
Tom
Benutzeravatar
Sowieso
 
Beiträge: 51
Registriert: 29.08.18, 00:39
Wohnort: Germering
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS 2013 Machine Silver

Re: C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon dr.duck » 18.05.19, 16:38

Die meisten Corvette-Fahrer (noch mehr: diejenigen, die davon träumen) sind über kleinliche Selbstzweifel erhaben. Sie sind auch viel schlauer als die Idioten, die viel mehr Geld für einen Porsche ausgeben, der nur unwesentlich schneller ist und auch nicht den Klang eines V8 Motors hat, vom fehlenden Hubraum ganz abgesehen... [smilie=biggrin.gif]

Wenn die Vergleichstests mal für die Vette nicht ganz so optimal aussehen, speziell bei der Beschleunigung der GS, liegt das daran, dass sie eigentlich viel schneller auf 200 km/h wäre, wenn sie keine extremen Verbreiterungen hätte. [smilie=biggrin.gif]

Kann man eigentlich "sein" Auto lieben, ohne andere Fabrikate zu "dissen" (wie das wohl neutdeutsch heißt)? Und könnte es sein, dass die verschwenderischen Porsche-Käufer (zu denen ich seit dem Abschied vom luftgekühlten Motor (Stichwort "Sound") nicht mehr zähle) beim Wiederkauf das bessere Geschäft machen?
Man wird noch fragen dürfen [smilie=bye.gif]
dr.duck
 
Beiträge: 312
Registriert: 23.02.19, 19:59

Re: C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon Sledge Hammer » 18.05.19, 17:00

Für mich hat das auch was mit dem Image zu tun.
Ich kenne ein paar wenige Typen, die einen 911er haben, die echt cool sind. Soggo z.B. oder Nevada.
Das sind aber welche, die mehrere Autos haben.
Wenn ich mir den Rest so anschaue, kriege ich regelmäßig die Krise. Abteilungsleiter bei Karstadt, Schichtlümmel, die sich die Kutsche günstig leasen und heulen, wenn sie 6000 km mehr gefahren sind als vereinbart. Schlipsträger und linke Spur mit 220 Blockierer. Nein danke, da würde ich mich nie rein setzen. Echte Kerle fahren Challenger, Camaro, Viper oder Corvette.
Nutze die Chance, bald ist das eh alles vorbei und wir fahren nur noch Elektroroller [smilie=bye.gif]
Benutzeravatar
Sledge Hammer
 
Beiträge: 3521
Registriert: 03.01.15, 11:05
Wohnort: Bawü
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 BJ 2008 Schwarz LS3 Wide Body

Re: C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon dr.duck » 18.05.19, 17:13

Wenn das Image vom gefahrenen/den gefahreren Autos abhängig ist, sollte man sich ernsthafte Gedanken über einen überfälligen Suizid machen [smilie=bye.gif] .
Als "Parallel-Fahrer" von 911. C5 und einer grazilen Italienerin bleiben AC Cobra und diverse TVR die coolsten Fahrzeuge für mich, wegen Missverhältnis zwischen Alltagstauglichkeit und Preis-Entwicklungs-Erwartung habe ich mir das verkniffen. [smilie=biggrin.gif]
dr.duck
 
Beiträge: 312
Registriert: 23.02.19, 19:59

Re: C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon dr.duck » 18.05.19, 17:22

Fährt man eine Corvette, weil man annimmt, dass deren Fahrer cool sind, oder fahren coole Leute (oder solche, die es sein möchten) eine Corvette? [smilie=biggrin.gif]
dr.duck
 
Beiträge: 312
Registriert: 23.02.19, 19:59

Re: C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon Manuel c6 » 18.05.19, 17:42

Wenn ein Auto einem spass macht ist das schon die halbe Miete, ob das Teil dann ne halbe sek. schneller auf 200 ist oder nicht interessiert mich aller höchstens auf einer Rennstrecke oder Beschleunigungsmessung (drag). Wenn ein Auto kein spass macht ist es nichts, auch wenn es schneller ist. Daher will ich auch kein Automatik, obwohl es schneller ist.
No Risk no Fun
Benutzeravatar
Manuel c6
 
Beiträge: 73
Bilder: 6
Registriert: 09.12.18, 18:20
Wohnort: Dreiländereck F-D-CH (Nähe Europapark)
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette c6 grand sport Bj.2010 gelb

Re: C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon Sledge Hammer » 18.05.19, 17:44

Nein, sondern weil das echte Männerautos sind.
Will hier auch keinen Roman verfassen, bin schließlich noch nicht in Rente. Fahr einfach mal nach Kamen auf den Stammtisch und dann mal auf auf ein Porsche Treffen, dann weißt du was ich meine.
Benutzeravatar
Sledge Hammer
 
Beiträge: 3521
Registriert: 03.01.15, 11:05
Wohnort: Bawü
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 BJ 2008 Schwarz LS3 Wide Body

Re: C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon dr.duck » 18.05.19, 18:03

Sledge Hammer hat geschrieben:Nein, sondern weil das echte Männerautos sind.
Will hier auch keinen Roman verfassen, bin schließlich noch nicht in Rente. Fahr einfach mal nach Kamen auf den Stammtisch und dann mal auf auf ein Porsche Treffen, dann weißt du was ich meine.


Wenn ihr wissen wollt, was echte Männer sind, fragt das Hämmerchen. Ich bin leider auch noch nicht in Rente (habe noch nie einen Roman, aber schon einige Bücher verfasst), werde aber weder nach Kamen noch auf ein Porsche-Treffen fahren, weil weder mein Image noch meine Identität davon abhängen) [smilie=crazy.gif]
dr.duck
 
Beiträge: 312
Registriert: 23.02.19, 19:59

Re: C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon Sledge Hammer » 18.05.19, 18:52

Pass mal auf du Kasper, Hämmerchen nennt mich hier nur einer du lahme Ente!
Benutzeravatar
Sledge Hammer
 
Beiträge: 3521
Registriert: 03.01.15, 11:05
Wohnort: Bawü
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 BJ 2008 Schwarz LS3 Wide Body

Re: C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon dersuchende » 18.05.19, 19:52

[smilie=laugh2.gif] [smilie=laugh2.gif] [smilie=laugh2.gif]

Alles gut! [smilie=drinks.gif]
BildBild
Benutzeravatar
dersuchende
Moderator
 
Beiträge: 9876
Bilder: 23
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Da wo das WLAN am stärksten ist!
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 convertible, 2001, silbern, Corvette C6 CP Edition, 2006, mokkabraun metallic

Re: C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon milti Z » 18.05.19, 21:09

Was noch unbedingt erwähnt werden muss ist der Preis

Grundpreis C7 GS: 107.420 , Testwagenpreis:107.420 €

Grundpreis 911 S: 120.125, Inkl. fahrdynamisch relevante Extras: 137.790, Testwagenpreis 159.217 € [smilie=bomb.gif]

Klar tragen Medien auch dazu bei, solche Verar$cherpreise den geistig armen Konsumenten schmackhaft zu machen??!!

Und ja, im Amiland ist im Grundpreis jeder Porsche Top ausgestattet, also es geht auch anders!


[smilie=bye.gif]
***CCRP Powered LS7***

Schöne Grüsse, Milti
milti Z
 
Beiträge: 1397
Registriert: 18.08.13, 08:57
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6-Z06

Re: C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon andree » 18.05.19, 21:21

Ich fahre Vette, weil sie nicht perfekt ist, und man somit immer was zum schrauben und verbessern hat [smilie=biggrin.gif]

Ein Porschi ist für mich wie die perfekte Frau, die genau das macht, was Mann will.
Kocht, Socken stopft, Unterhosen wäscht, die Toilette schrubbt, usw...

Ne Vette ist dagegen eine kleine, geile, dreckige Schlampe mit eigenem Kopf, die macht was ihr gefällt [smilie=biggrin.gif]

Gruß André
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 959
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: C7 GS vs Porsche 911 Carrera S

Beitragvon Gixer59 » 18.05.19, 23:17

Genau Andree [smilie=good.gif]
Gixer59
 
Beiträge: 62
Registriert: 06.12.15, 10:38
Wohnort: Iserlohn
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C7 GS Cabrio

Nächste

Zurück zu C7 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast