Michelin Cup SemiSlicks C7 Z06

Michelin Cup SemiSlicks C7 Z06

Beitragvon Povler44 » 07.10.20, 02:34

Servus
Mal eine Frage wegen der Bereifung auf meiner Z06.
Ich habe kommendes Wochenende vor eine kleine Tour mit zu fahren, hauptsächlich Autobahn.
Das Wetter soll in Deutschland verteilt wechselhaft sein mit leichtem Regen inkl. etwas Sonne.
Temperatur bis ca 15grad tagsüber und nachts wird’s kalt runter bis ca 5-6 grad.

Da ich bisher null Erfahrung machen konnte mit diesen Semi Slicks, nun meine Frage:
Mr ist bewusst das der Grip natürlich nicht so wie ein „normaler“ Sommerreifen ist aber das ganze bleibt schon noch fahrbar oder ?

Lg
Povler44
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.09.20, 09:03

Re: Michelin Cup SemiSlicks C7 Z06

Beitragvon Vettefreund » 07.10.20, 16:24

Hallo,
Der Cup 2 ist für den Track oder für Fahren im Grenzbereich!
Bei Temperaturen um 10 Grad und/oder Feuchtigkeit wird er Dir nicht nur keinen Spass machen sondern Dir den Spass verderben, weil er niemals auch nur annähernd auf Temperatur kommen wird und Du höllisch aufpassen musst.
Für "eine kleine Ausfahrt" ist das defintiv nichts.
Dennoch viel Spass
Gruß Torsten
Benutzeravatar
Vettefreund
 
Beiträge: 39
Registriert: 28.04.16, 21:04
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Z06,Bj 2010, Christalred Metallic

Re: Michelin Cup SemiSlicks C7 Z06

Beitragvon Povler44 » 07.10.20, 18:18

Danke für die Antwort!
Genau das wollte ich wissen.
Die Ausfahrt wird abgesagt ;-)

Lg
Povler44
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.09.20, 09:03

Re: Michelin Cup SemiSlicks C7 Z06

Beitragvon BOBAH » 07.10.20, 22:12

Solange es trocken bleibt, kann man mit gesundem Menschenverstand eigentlich gut fahren. Bei feuchter Straße und unter 10° würde ich sowas auch eher absagen.
Benutzeravatar
BOBAH
 
Beiträge: 156
Registriert: 14.04.14, 15:11
Wohnort: 74523, SHA
Fahrzeug: C6 LS3, Cabrio


Zurück zu C7 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste