Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 2015

Moderator: Bartmann

Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 2015

Beitragvon Bartmann » 09.12.14, 17:49

Wir haben letztes Jahr einen Termin in Papenburg gesichert für ein Fahrsicherheitstraining für Fortgeschrittene.
Speziell zugeschnitten auf unsere listigen Hecktriebler von Chevrolet.
Ich fand es Zeit mal wieder was neues zu machen und glaube das wir alle als bessere Fahrer aus der Nummer
raus kommen. So ist es auch klar das der Spass nicht zu kurz kommen darf.
Ich konnte mit dem Chefinstruktor eine Freie Fahrt für den Nachbau des Hockenheim Rings ausmachen.
[smilie=good.gif] Wir werden dort mit Anleitung an die perfekte Linie heran geführt und da kann ein jeder seine Skills noch
etwas schärfen.
So ein Training ist einfach für jeden ein Gewinn wenn er abseits des Normalen Wahnsinns mal
das ein oder andere probieren kann ohne fürchterliche Folgekosten für das eigene Physische bzw Psychische Heil.

Programm:
Die Bremsmessstrecke bietet nach einer Anfahrstrecke von 250 Metern 8 Bahnen von je 300
Meter Länge aus Asphalt, Beton, poliertem Granit und Kopfsteinpflaster.
Somit stehen den Teilnehmern vom trockenen Asphalt bis zum Glatteis Straßenverhältnisse zur
Verfügung auf denen z.B. Gefahrenbremsungen und Ausweichmanöver auf griffiger und glatter
Fahrbahn in alltagsüblichen Fahrgeschwindigkeiten geübt werden können.

Die Fahrdynamikfläche ist eine ebene Asphaltfläche von 15 ha (150 000 m²) Größe, die für
Programmpunkte, wie zum Beispiel Spurwechsel, Ausweichmanöver (Elchtest), Kurvenfahrten und
Kurvenbremsen genutzt wird. Die Größe der Fläche verzeiht Fehlreaktionen des Teilnehmers, da
zu allen Seiten genügend Auslauf- und Sturzraumflächen zur Verfügung stehen.

Der Nasshandlingkurs verfügt über eine Gesamtlänge von 1,1 km und ein integriertes Skidpad
(40 m Radius). Das Skidpad ist ausgestattet mit zwei Bahnen aus Basalt und Asphalt, je 5 Meter
breit. Im bewässerten Zustand werden das Fahrzeugübersteuern und Fahrzeuguntersteuern bei
Kurvenfahrten gezeigt. Durch Fahrübungen wird dem Teilnehmer vermittelt, wie das "Ausbrechen"
des Fahrzeuges verhindert werden kann.

Der Handlingkurs ist ein Nachbau des kleinen Hockenheimringes. Streckenlänge
2,6 km, Fahrbahnbreite 10 Meter, mit Sturzräumen von je 20 Metern an beiden
Seiten. Hier können Programmpunkte wie Kurvenein- und Kurvenausfahrt bei
höheren Geschwindigkeiten, Ideallinie fahren und Bremspunktwahl ausgiebig
trainiert werden.

Grundsätzlich besteht Versicherungsschutz bei unseren Trainings. Das gilt für die Teilnehmer und beinhaltet auch eine
Versicherung für die mitgeführten Fahrzeuge. Voraussetzung: Das Fahrzeug, mit dem Sie am Fahrsicherheitstraining
teilnehmen, hat eine amtliche Zulassung, ist verkehrssicher (gültige HU) und ist voll- oder teilkaskoversichert.

Leistungen:
• Durchführung des ganztägigen Fahrsicherheitstraining laut Programmplan
• Bereitstellung von qualifizierten Instruktoren des Berufsbildungszentrums Straßenverkehr Nordhauseng GmbH und/oder
• ACE Auto Club Europa e.V. die Umsetzer der Richtlinie des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) sind
• Versicherungsleistung für die Teilnehmer und die beigestellten Fahrzeuge während des Fahrtrainings
• Urkunde als Nachweis der Schulungsmaßnahme
• Verpflegung der Trainingsteilnehmer am Trainingstag (Mittagessen, Pausen mit Kaltgetränken und Kaffee)

Sonntag 10.05.2015
Anreise jeder für sich oder wir Organisieren Gruppen aus den verschiedenen Richtungen.

9:00 - 9:45 Uhr
Konferenzraum
• Begrüßung/Vorstellungsrunde
• Kursziele- und Ablauf; Erwartungen der Teilnehmer
• Sicherheitshinweise
9:45 - 11:15 Uhr
Bremsmessstrecke
• Sitzen, Lenken, innere und äußere Sicherheit
• Praktische Lenkübung in Form eines Slaloms, richtiges Lenken
beim Wenden (Grundvoraussetzung für alle folgenden Übungen)
• ABS Vollbremsung gerade (nass und trocken, 50/80 km/h)
• ABS Vollbremsung mit Lenkbewegung (50/60 km/h)
• Zielbremsung, Bremsen und Ausweichen
bei μ-Split / μ-Sprung
11:15 - 13:00 Uhr Nasshandlingkurs • Gegenlenken beim Übersteuern, wissen wo Vorderräder stehen
• Unter- und Übersteuern (und: was kann ich dagegen tun?)
13:00 - 13:45 Uhr Cafeteria • Mittagsbuffet in der ATP Cafeteria

13:45 - 15:30 Uhr Fahrdynamikfläche
• Kurvenbremsen auf FDY bis max. 100 km/h
• Slalom, Lastwechselreaktion
• schneller Spurwechsel 80-100 km/h, ggf. Elchtest
15:30 - 16:30 Uhr Handlingkurs
– Nachbau
Hockenheimring -
• Lesen einer Kurve
• Fahren auf der Ideallinie
16:30 - 17:15 Uhr Konferenzraum
Werkstatt
• Abschlussbriefing
• Erwartungsabgleich, offene Fragen, Teilnehmerurkunde
• Simulation eines Fahrzeugüberschlags in einem
Fahrzeugüberschlagsimulator

Preis für das ganze pro Teilnehmer 200€ Beifahrer kann kostenlos zusehen !
http://www.atp-papenburg.de/index.php/de/

So Jung kommen wir nicht wieder zusammen [smilie=drinks.gif]
Die Plätze sind begrenzt auf 36 Teilnehmer und 30 sind noch frei.
Es kommen auch Camarofahrer aus dem Camaroforum dazu. Ganz wichtig nochmal
es ist nicht zwingend eine Corvette oder ein Camaro für eine Teilname nötig.
Es werden alle herzlich willkomen sein die etwas an Ihren Fahrkünsten feilen wollen.

Ahoi aus Kamen euer CARsten [smilie=music.gif]
Dateianhänge
ATPPAPENBURG.jpg
ATPPAPENBURG.jpg (39.54 KiB) 12454-mal betrachtet
Papenburg1.jpg
Car Akustik Kamen on Facebook and real Life
Benutzeravatar
Bartmann
 
Beiträge: 403
Registriert: 11.07.13, 21:41
Wohnort: Kamen

Re: Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 20

Beitragvon Rocky00748 » 09.12.14, 20:32

Ich bin am 18.04 in Papenburg.
Bild

LG HORST
Benutzeravatar
Rocky00748
 
Beiträge: 2735
Bilder: 3
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Rellingen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 ZR1 2010 Schwarz Orange

Re: Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 20

Beitragvon munga » 09.12.14, 20:37

super,
10.mai -gerne dabei,
grüsse
stefan
Benutzeravatar
munga
 
Beiträge: 85
Registriert: 28.07.13, 16:51
Wohnort: 53842 Troisdorf
Fahrzeug: C6 grand sport 2011 schwarz

Re: Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 20

Beitragvon schlabbefligger » 09.12.14, 20:39

Da wäre ich auch gerne dabei!

Gruß

Reinhard [smilie=bye.gif]
schlabbefligger
 
Beiträge: 192
Registriert: 26.07.13, 20:09
Wohnort: Pirmasens
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C 5 Convertible/ex-C6 Z06

Re: Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 20

Beitragvon diddiyo » 09.12.14, 20:50

was heißt denn für "fortgeschrittene"? :)

ich hab 2011 mal 4-5 trackdays in ami-land mitgemacht, aber seit ich wieder hier in D bin nix mehr. wollte nächstes jahr mal ein ADAC fahrsicherheitstraining mitmachen, da wäre das hier ja eine tolle alternative. [smilie=good.gif]
Bild
Benutzeravatar
diddiyo
 
Beiträge: 1047
Registriert: 11.07.13, 22:14
Wohnort: Raum Euskirchen
Fahrzeug: C5Z06, 2003

Re: Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 20

Beitragvon Bartmann » 09.12.14, 23:29

Super Reinhard Und Stefan
Dann sind jetzt noch 27 Plätze frei.

1. Reinhard c6gs
2. Stefan c6gs
3. Wmf camaro


[smilie=good.gif] Opa zum 18.4. will ich auch da sein. Scc500 [smilie=cool.gif]

Das wird Spitze.

Ps: für Fortgeschrittene heißt nur das die Instruktoren nicht bei Null anfangen.
Ich hab denen gesagt das wir schon unsere Fahrzeuge kennen.
Car Akustik Kamen on Facebook and real Life
Benutzeravatar
Bartmann
 
Beiträge: 403
Registriert: 11.07.13, 21:41
Wohnort: Kamen

Re: Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 20

Beitragvon diddiyo » 10.12.14, 00:45

ok super dann bin ich wohl dabei. muss nur rausfinden wo/wie ich mich da auf der seite fuer das event anmelde, unter veranstaltungen finde ich da naemlich nix [smilie=blush.gif]
Bild
Benutzeravatar
diddiyo
 
Beiträge: 1047
Registriert: 11.07.13, 22:14
Wohnort: Raum Euskirchen
Fahrzeug: C5Z06, 2003

Re: Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 20

Beitragvon Rocky00748 » 10.12.14, 01:41

Am 10. bin ich in Italien zum Treffen.

LG Horst.
Bild

LG HORST
Benutzeravatar
Rocky00748
 
Beiträge: 2735
Bilder: 3
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Rellingen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 ZR1 2010 Schwarz Orange

Re: Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 20

Beitragvon LaRassa » 10.12.14, 06:58

Hallo Carsten, zum Rolling 50 am 18.04. hab ich mich auch mal angemeldet. Anmeldeschlus war zwar der 30.11. aber mal schauen vielleicht klappt das noch. Am 10.05. bin ich auch schon auf dem Weg nach Italien.........

LG Thomas
LaRassa
 
Beiträge: 1106
Registriert: 12.07.13, 12:05
Geschlecht: Männlich

Re: Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 20

Beitragvon cf17519 » 10.12.14, 08:27

[smilie=cray.gif] [smilie=cray.gif] [smilie=cray.gif] ..da sind wir noch auf Oldietour, sonst hätte ich mich sofort angemeldet!!!
Greets
Gregor


Good cars get you from point A to B.
Great cars get you in trouble...
Benutzeravatar
cf17519
 
Beiträge: 487
Bilder: 38
Registriert: 24.08.13, 18:48
Wohnort: Mönchengladbach
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C7 Conv.; Range Rover Sport; Jaguar Mk2; TR6

Re: Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 20

Beitragvon Bartmann » 10.12.14, 15:38

@ Stefan , das ein Event von uns und wir werden die Anmeldungen annehmen.
@ Opa , schade
@ Thomas , super wir sehen uns bestimmt auf dem Rolling 50

Oldietour zu dem Termin ist schade aber wir sind ja auch eine Alternative
Zur Italien Veranstaltung und oldietour. Da können ja nicht alle mitfahren.

6 Fahrzeuge sind schon gemeldet. Ahoi
Car Akustik Kamen on Facebook and real Life
Benutzeravatar
Bartmann
 
Beiträge: 403
Registriert: 11.07.13, 21:41
Wohnort: Kamen

Re: Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 20

Beitragvon INJA » 10.12.14, 22:54

Hallo Carsten

Papenburg ist immer geil.

Der " Hockenheimring " würde mir reichen. Der macht am meisten Spass .

Aber egal. Mit dabei.

WIr sollten ein Hotel in der Nähe ausgucken, Samstag anreisen wäre gut , könnte mal wieder eine kleine Party werden.

Gruß Ingo


Bild von der Steilwandkurve in Papenburg. Da war meine Schwarze noch schlank.


Bild
Benutzeravatar
INJA
 
Beiträge: 202
Registriert: 26.07.13, 10:18
Fahrzeug: CORVETTE C7 Z06

Re: Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 20

Beitragvon Bartmann » 11.12.14, 14:27

Super Foto Ingo.

Wir haben schon 22 feste Zusagen mit Ingo. Bleiben nur noch
14 freie Plätze.

Hoffe es machen noch ein paar corvettefahrer mit. [smilie=dirol.gif]

Cu bm
Car Akustik Kamen on Facebook and real Life
Benutzeravatar
Bartmann
 
Beiträge: 403
Registriert: 11.07.13, 21:41
Wohnort: Kamen

Re: Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 20

Beitragvon diddiyo » 11.12.14, 18:32

Bartmann hat geschrieben:@ Stefan , das ein Event von uns und wir werden die Anmeldungen annehmen.

ok, dann nur nochmal um sicherzugehen: ich bin dabei [smilie=dance4.gif]

wann/wo/wie wird bezahlt?
Bild
Benutzeravatar
diddiyo
 
Beiträge: 1047
Registriert: 11.07.13, 22:14
Wohnort: Raum Euskirchen
Fahrzeug: C5Z06, 2003

Re: Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 20

Beitragvon Bartmann » 12.12.14, 21:35

Stefan, du bist dabei.


Zur Zahlung werde ich mit den papenburgern mal sprechen ob wir alle auf
Deren Konto überweisen sollen.

Dazu melde ich mich noch.

Super wie schnell wir ausgebucht werden.
Es Werden auch corvette c7 und porsche dabei sein. Bunte Truppe.

Lg Carsten
Car Akustik Kamen on Facebook and real Life
Benutzeravatar
Bartmann
 
Beiträge: 403
Registriert: 11.07.13, 21:41
Wohnort: Kamen

Re: Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 20

Beitragvon C7-Pilot » 13.12.14, 00:09

Wenn noch Plaetze frei sind waere ich gerne dabei.
Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung
(Wilhelm II. letzter deutscher Kaiser)
C7-Pilot
 
Beiträge: 51
Registriert: 13.07.14, 12:04
Wohnort: Essen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C7, 2014, rot

Re: Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 20

Beitragvon C7-Pilot » 13.12.14, 23:00

Gibts hier irgendwo 'ne Liste zum eintragen?
Oder wie muss man sich anmelden?
Bitte um Antwort. Gruss Peter
Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung
(Wilhelm II. letzter deutscher Kaiser)
C7-Pilot
 
Beiträge: 51
Registriert: 13.07.14, 12:04
Wohnort: Essen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C7, 2014, rot

Re: Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 20

Beitragvon Honk » 15.12.14, 21:52

Das klingt mehr als geil, Carsten... Will auch! Muss nur vorab klären, ob ich da im Urlaub bin oder nicht. Das klärt sich im Januar.... Wieviel Plätze sind Akt noch frei?
Gruß stef
Benutzeravatar
Honk
 
Beiträge: 126
Registriert: 12.07.13, 23:52
Wohnort: Mönchengladbach
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 Z06 Le Mans - 2003 black

Re: Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 20

Beitragvon Honk » 15.12.14, 22:13

Opa: beim Rolling 50 am 18.4. Sind zuschauen zugelassen?
Weißt du dazu mehr?
Teilnahme macht kein Sinn, da leistungsmangel, aber gucken kommen wäre Mega.
Benutzeravatar
Honk
 
Beiträge: 126
Registriert: 12.07.13, 23:52
Wohnort: Mönchengladbach
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 Z06 Le Mans - 2003 black

Re: Fahrsicherheits Training für Fortgs. Papenburg 10.Mai 20

Beitragvon Bartmann » 15.12.14, 22:30

3plätze sind noch frei.

[smilie=cray.gif] die letzten 3.
Car Akustik Kamen on Facebook and real Life
Benutzeravatar
Bartmann
 
Beiträge: 403
Registriert: 11.07.13, 21:41
Wohnort: Kamen

Nächste

Zurück zu Car Akustik Kamen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast