Ein neues Soundsystem

Moderator: Bartmann

Re: Ein neues Soundsystem

Beitragvon Black-Speedy » 11.04.16, 21:48

und klingt vor allem auch noch saugeil - ist nämlich meine.
Nochmal danke an Carsten und Kevin für die 1a Arbeit.
Gruß aus Lübeck.
Black-Speedy
 
Beiträge: 13
Registriert: 08.10.15, 22:01
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette 427 Cabrio, Blau metallic

Re: Ein neues Soundsystem

Beitragvon Marcmaster » 26.04.16, 17:43

Grüße aus Leipzig!

War die letzten beiden Tage in Kamen, wo Carsten und sein Team einen fantastischen Job gemacht haben und mir ein neues Soundsystem + neues Pioneer Radio eingebaut haben. Das Ergebnis ist wirklich überragend, kein Vergleich zum Bose-System vorher. Die Jungs wissen echt was sie machen.
Vielen Dank nochmal an Carsten, Kevin und Nils, habt ihr spitze gemacht. [smilie=good.gif] [smilie=good.gif]

Greetz ausm Osten [smilie=biggrin.gif] [smilie=biggrin.gif]
Benutzeravatar
Marcmaster
 
Beiträge: 22
Bilder: 0
Registriert: 28.02.16, 18:25
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6, 2005, schwarz

Re: Ein neues Soundsystem

Beitragvon Adrenalin » 11.05.16, 18:44

Wurden zwei ampire neo8 mit der rockford pbr 300x4 verbaut? wäre die audio system x75.4 nicht besser geeignet besondes soundtechnisch?
viel Spaß damit:-)
__________________
Gruß

Adrenalin



Bild
Benutzeravatar
Adrenalin
 
Beiträge: 114
Registriert: 12.07.13, 12:22

Re: Ein neues Soundsystem

Beitragvon Bartmann » 13.05.16, 15:26

@Marcmaster: Du bist ein echter Musikliebhaber, danke das du bei uns warst. Wir sind froh immer wieder so nette Corvettefahrer kennen lernen zu dürfen.

@ Adrenalin : Aufgrund von 50% ausfall derr x 75.4 verkaufen wir keine mehr. 6 Stück verkauft 3 defekt und die Ampire 0% und klingt stabiler also wird das
Netzteil besser sein. Keine Probleme mit Radioempfangsstörungen wie bei AS.
Der NEO 8 wird nicht mehr gebaut und wurde ersetzt gegen den neuen BMW-W1 und der spielt noch besser als der alte.
Die Rockford Fosgate PBR 300x4 wurde zu heiß und wird heute nicht mehr verwendet. Ampire ist die beste bis auf das absolute
Sahneteil ... Die Rockford Fosgate Power T400X4AD, die ist im Moment das beste Corvette Lösung. Bauen wir gegen Aufpreis auch ein.
http://www.audiodesign.de/downloads/tes ... -Micro.pdf

Ich rede nur über sachen die ich wirklich ausprobiert habe und schwindel mir nichts aus der Tasche. [smilie=drinks.gif]

Das System ist mit den aktuellen Teilen der absolte Hammer

lg carsten
Car Akustik Kamen on Facebook and real Life
Benutzeravatar
Bartmann
 
Beiträge: 403
Registriert: 11.07.13, 21:41
Wohnort: Kamen

Re: Ein neues Soundsystem

Beitragvon dixcuz » 13.05.16, 16:03

Bartmann hat geschrieben:...Das System ist mit den aktuellen Teilen der absolte Hammer
lg carsten


Hallo Carsten,

sowie deine Vette [smilie=biggrin.gif] . War am Mittwoch bei Molle und durfte den ersten "Soundcheck" live erleben. Respekt !! Dachte, meine sei laut... du topst die nochmal locker um das Dreifache [smilie=bb.gif]

Cheers
Lothar [smilie=bye.gif]
- Made by Corvetteproject -
Benutzeravatar
dixcuz
 
Beiträge: 240
Bilder: 19
Registriert: 14.04.15, 14:05
Wohnort: Frankfurt a.M.
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 LS3, 08, schwarz

Re: Ein neues Soundsystem

Beitragvon Bartmann » 31.05.16, 10:35

Wir sind wieder am Ball mit der Corvette Z06 von Harald. [smilie=drinks.gif]

Es kann jeder bei uns eine Installation abändern und auf sich anpassen lassen.
Hier werden andere Hochtöner verbaut und ein zusätzlicher Bass kommt zum Einsatz.
Andere Passivweichen mit hochwertigen Bauteilen und schon klingt das
ganz anders als unser einfaches System ! [smilie=music.gif]

Handarbeit aus Kamen Baby.

Über Musik zu reden ist wie über Architektur zu tanzen.
Dateianhänge
DSCN3493.JPG
Car Akustik Kamen on Facebook and real Life
Benutzeravatar
Bartmann
 
Beiträge: 403
Registriert: 11.07.13, 21:41
Wohnort: Kamen

Re: Ein neues Soundsystem

Beitragvon Bartmann » 04.04.17, 12:05

Mittlerweile haben wir einiges geändert an unserem Soundsystem für die Corvette.

Wir haben neue Tieftöner die besser arbeiten.
Neue Mitteltöner gibt es nicht aber die alten wurden verbessert.
Neue Hochtöner werden verbaut doch das wird nach der Beratung geklärt.

Es kommt immer auf den Musikgeschmack an ! [smilie=music.gif]

PREIS wie immer Heiß 1799€ komplett.

Beste Zeit eure Vette für den Sommer zu rüsten !
lg Barthmann
Dateianhänge
DSCN5158.JPG
Car Akustik Kamen on Facebook and real Life
Benutzeravatar
Bartmann
 
Beiträge: 403
Registriert: 11.07.13, 21:41
Wohnort: Kamen

Vorherige

Zurück zu Car Akustik Kamen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast