Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Alles rund um die Technik der C6

Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon gump » 29.07.19, 21:13

Hallo Zusammen.

Bei meiner C6 Z06 ist die Spannrolle von Hauptriemen nach bereits 200 km gefahrenen Kilometern wieder gebrochen.

Was kann die Ursache sein ?

Freilauf Lichtmaschine, Wasserpumpe, Klimakompressor, Servopumpe ?

Z06 ist von 2007 und hat 30.000 km

Danke vorab für eure Tips.
gump
 
Beiträge: 13
Registriert: 07.04.14, 16:36

Re: Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon Ralfi » 30.07.19, 08:34

An welcher Stelle ist die gebrochen? Am Endanschlag oder komplett ab? Vielleicht kannst Du ein Bild Posten.

Gruß....Ralf
Gruß....Ralf
Benutzeravatar
Ralfi
 
Beiträge: 84
Registriert: 03.12.16, 16:47
Wohnort: Rheinhessen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Convertible, 2006, silber

Re: Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon Moritz » 30.07.19, 13:28

Hallo Gump,

hast du dir schon mal deinen Harmonic Balancer genauer angeschaut? Der könnte dafür verantwortlich sein. War zumindest bei mir so.

Danke und Grüße
Moritz
Dateianhänge
HM.jpg
HM.jpg (59.94 KiB) 1428-mal betrachtet
Benutzeravatar
Moritz
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.07.19, 11:34
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 2006 rot manuell

Re: Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon gump » 30.07.19, 14:25

Hoer in Bild
Dateianhänge
EC59F0F0-2EBE-4313-82CC-05B527593A2F.jpeg
gump
 
Beiträge: 13
Registriert: 07.04.14, 16:36

Re: Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon gump » 30.07.19, 14:26

Moritz hat geschrieben:Hallo Gump,

hast du dir schon mal deinen Harmonic Balancer genauer angeschaut? Der könnte dafür verantwortlich sein. War zumindest bei mir so.

Danke und Grüße
Moritz



Hallo Moritz. Und was war genau die Ursache?
gump
 
Beiträge: 13
Registriert: 07.04.14, 16:36

Re: Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon fischmanni » 30.07.19, 14:41

Hallo

Ich denke mal das er meint dein Balancer eiert. Also defekt. Aber so einen Bruch nach so kurzer Zeit? Entweder stimmt die Flucht überhaupt nicht oder Montagefehler.
fischmanni
 
Beiträge: 79
Registriert: 07.08.16, 07:55

Re: Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon Moritz » 30.07.19, 16:34

Wenn der balancer verschlissen ist kann die spannendem brechen. Die Erfahrung dürfte ich selbst auch schon machen.
Mir wurde damals dann auch dazu geraten keinen GM balancer mehr zu nehmen, da diese angeblich sehr in der Produktionsqualität schwanken. Stattdessen gibt es verstärkte Balancer.
Dateianhänge
778C6E12-C1C5-4FE7-A2A5-8EB2E49AA418.jpeg
Benutzeravatar
Moritz
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.07.19, 11:34
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 2006 rot manuell

Re: Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon Ralfi » 30.07.19, 19:00

Das ist ja krass, da muß ja ordentlich Kraft auf den Spanner eingewirkt haben, ob das ein eiernder Balancer verursacht hat, fraglich. Man müsste mal sehen, ob und wie stark der Balancer wirklich eiert. Meiner hat auch schon geeiert, aber sowas ist nicht passiert. Inzwischen. fahre ich einen ATI Balancer.

Gruß....Ralf
Gruß....Ralf
Benutzeravatar
Ralfi
 
Beiträge: 84
Registriert: 03.12.16, 16:47
Wohnort: Rheinhessen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Convertible, 2006, silber

Re: Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon Mr.Magicpaint » 31.07.19, 07:13

Mein Balancer hat auch wie wild geeiert , Spannrolle war aber bis zum Schluss und ist immer noch heile.
Ich habe mich wieder für den originalen entschieden.
Bild Bild

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
Benutzeravatar
Mr.Magicpaint
Moderator
 
Beiträge: 3142
Registriert: 08.07.13, 10:53
Wohnort: D-51674 Wiehl
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS EZ 2011 eine der wenigen Silbernen

Re: Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon gump » 31.07.19, 11:28

fischmanni hat geschrieben:Hallo

Ich denke mal das er meint dein Balancer eiert. Also defekt. Aber so einen Bruch nach so kurzer Zeit? Entweder stimmt die Flucht überhaupt nicht oder Montagefehler.


Es eiert nix.
gump
 
Beiträge: 13
Registriert: 07.04.14, 16:36

Re: Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon fischmanni » 31.07.19, 19:44

Hallo

Bei meiner LS2 wirkt die Spannrolle irgendwie deutlich massiver, auch im Bereich der Bruchstelle. Da der Balancer für mich in Anbetracht des Schadens ohnehin kaum in Frage kommt bleibt eigentlich nur billiges Material oder Montagefehler bzw. beides zusammen.
fischmanni
 
Beiträge: 79
Registriert: 07.08.16, 07:55

Re: Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon gump » 31.07.19, 21:00

fischmanni hat geschrieben:Hallo

Bei meiner LS2 wirkt die Spannrolle irgendwie deutlich massiver, auch im Bereich der Bruchstelle. Da der Balancer für mich in Anbetracht des Schadens ohnehin kaum in Frage kommt bleibt eigentlich nur billiges Material oder Montagefehler bzw. beides zusammen.



Wie definierst du Montagefehler bei dem Typ Spannrolle? Das Ding dranzuschrauben ist ja keine Raketenwissenschaft ;-)
gump
 
Beiträge: 13
Registriert: 07.04.14, 16:36

Re: Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon Ralfi » 01.08.19, 08:15

Montagefehler würde ich ausschließen. Was Dir vielleicht hilft: Beleuchtung und Action-Cam in Motorraum montieren und schauen, wie sich Riemen und Spanner während der Fahrt verhalten, alles andere ist Kaffeesatzleserei.

Gruß....Ralf
Gruß....Ralf
Benutzeravatar
Ralfi
 
Beiträge: 84
Registriert: 03.12.16, 16:47
Wohnort: Rheinhessen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Convertible, 2006, silber

Re: Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon Molle » 01.08.19, 08:33

gump hat geschrieben:Hoer in Bild



Bist Du sicher das dieses Teil original GM ist???
Wenn ja,es gibt verschiedene Ausführungen die alle an den LS Motor passen.
Benutzeravatar
Molle
 
Beiträge: 1512
Bilder: 10
Registriert: 08.07.13, 09:19
Wohnort: D-52477Alsdorf
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 LS2

Re: Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon gump » 01.08.19, 13:33

Molle hat geschrieben:
gump hat geschrieben:Hoer in Bild



Bist Du sicher das dieses Teil original GM ist???
Wenn ja,es gibt verschiedene Ausführungen die alle an den LS Motor passen.


Hallo Werner. Das Teil ist Original GM und #1 war es auch. Riemen ist der 6PK2025 drauf.
gump
 
Beiträge: 13
Registriert: 07.04.14, 16:36

Re: Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon fischmanni » 01.08.19, 15:04

Hallo

Wie ich Montagefehler definiere? Wenn ich das immer wüsste [smilie=biggrin.gif]

In all den Jahren in diversen Auto und Motorradforen waren da echt schräge Sachen drunter. Der Montagefehler muss ja gar nicht bei der Spannrolle liegen. Ferndiagnosen sind kaum möglich oder schwierig. Ist halt immer alles in Ordnung bis auf das was nicht in Ordnung ist. [smilie=crazy.gif]
fischmanni
 
Beiträge: 79
Registriert: 07.08.16, 07:55

Re: Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon Ralfi » 01.08.19, 15:38

Richtig, der Teufel steckt manchmal im Detail. Als IT-Fuzzy habe ich das Teil aber selbst auch schon mal gewechselt, da sind zwei Schrauben und nix zu justieren, das sollte jeder halbwegs Begabte hinkriegen.
Bild
Gruß....Ralf
Benutzeravatar
Ralfi
 
Beiträge: 84
Registriert: 03.12.16, 16:47
Wohnort: Rheinhessen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Convertible, 2006, silber

Re: Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon gump » 02.08.19, 18:37

Molle hat geschrieben:
gump hat geschrieben:Hoer in Bild



Bist Du sicher das dieses Teil original GM ist???
Wenn ja,es gibt verschiedene Ausführungen die alle an den LS Motor passen.



Hallo Werner. Ich hatte in einem anderen Thread gelesen, dass es einen verstärkten Balancer gibt?

Trifft das nur für den LS2/LS3 zu oder auch für den LS7 Z06 Motor ?

Falls ja: welchen verstärkten Balancer sollte man beim LS7 einbauen?

Ich würde über Rockauto etc. ggf. bestellen oder hat jemand das Ding auf Lager ?
gump
 
Beiträge: 13
Registriert: 07.04.14, 16:36

Re: Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon Franklt » 03.08.19, 06:43

Bestell doch bei Molle. Beratung nimmst du doch auch gern in Anspruch [smilie=dash2.gif]
Franklt
 
Beiträge: 249
Registriert: 21.02.18, 21:19
Wohnort: Steinmauern
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Convertible 2007 Silber

Re: Z06 Spannrolle zum 2. Mal gebrochen

Beitragvon Drahtzieher » 03.08.19, 09:32

Wie kann man nur so dreist sein?
Ruf bei Molle an, lass dich beraten und bestell das empfohle Teil direkt bei ihm. So hast du das richtige Teil direkt am nächsten Tag auf dem Tisch.
Alternativ, such dir deine Infos selbst zusammen und bestell sonstwo auf der Welt, mit dem Risiko, das du dabei auf die Schnauze fällst.
Gruß
Daniel
Benutzeravatar
Drahtzieher
 
Beiträge: 1761
Bilder: 8
Registriert: 18.07.13, 20:43
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6, 2008, schwarz

Nächste

Zurück zu C6 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste