Regen kommt in den Innenraum. Türe links

Alles rund um die Technik der C6

Regen kommt in den Innenraum. Türe links

Beitragvon Sonopanic » 12.08.19, 15:48

Ich hab wohl ein Dichtungsproblem.
Heute war das Lautsprechergitter vom Bass feucht.
Bei offener Türe sieht man Wasserspuren seitlich am Amaturenbrett / Türverkleidung.
Dateianhänge
20190812_163537.jpg
20190812_163513.jpg
Benutzeravatar
Sonopanic
 
Beiträge: 109
Registriert: 09.04.18, 09:31
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6, 2008, schwarz

Re: Regen kommt in den Innenraum. Türe links

Beitragvon Drahtzieher » 12.08.19, 16:12

Schließt sie Scheibe vollständig, oder anders gefragt, hast du den Endanschlag der Fensterheber richtig eingestellt?
Gruß
Daniel
Benutzeravatar
Drahtzieher
 
Beiträge: 1761
Bilder: 8
Registriert: 18.07.13, 20:43
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6, 2008, schwarz

Re: Regen kommt in den Innenraum. Türe links

Beitragvon Sonopanic » 12.08.19, 18:06

Ich würde sagen ja.
Beim Türöffnen senkt sich die Scheibe einen cm ab, Tür zu fährt sie wieder hoch bis hinter die Dichtung.

Hab das heute aber nochmals gemacht mit dem 5 sec halten.

Ich würde auch eher sagen, dass es unter der A-Säule reinkommt (kann mich natürlich täuschen).
Benutzeravatar
Sonopanic
 
Beiträge: 109
Registriert: 09.04.18, 09:31
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6, 2008, schwarz

Re: Regen kommt in den Innenraum. Türe links

Beitragvon Mr.Magicpaint » 13.08.19, 06:35

Wurde die Frontscheibe schon mal gewechselt?
Bild Bild

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
Benutzeravatar
Mr.Magicpaint
Moderator
 
Beiträge: 3142
Registriert: 08.07.13, 10:53
Wohnort: D-51674 Wiehl
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS EZ 2011 eine der wenigen Silbernen

Re: Regen kommt in den Innenraum. Türe links

Beitragvon Sonopanic » 13.08.19, 09:42

Ich denke nicht.
Benutzeravatar
Sonopanic
 
Beiträge: 109
Registriert: 09.04.18, 09:31
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6, 2008, schwarz

Re: Regen kommt in den Innenraum. Türe links

Beitragvon Sonopanic » 21.08.19, 12:19

Hab den Fehler gefunden. Er ist sogar im ersten Bild sichtbar.
Man kann bei der Dichtung den Querschnitt sehen. Das ist falsch.
An der Stelle ist normal eine Dichtung in die andere gesteckt. Das hatte sich gelöst.

Wieder zusammengesteckt und schon klappt es wieder.
Bei der Gelegenheit gleich mal Gummipflege betrieben.
Benutzeravatar
Sonopanic
 
Beiträge: 109
Registriert: 09.04.18, 09:31
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6, 2008, schwarz


Zurück zu C6 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste