Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Alles rund um die Technik der C6

Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon vetti » 07.06.21, 10:07

Guten Tag,

Manchmal habe ich wenn man langsam (z.B. beim ausparken) eine starke Kurve fährt, so ein Klackern. Es hört sich an als wenn man z.B. zwei Metallstäbe aufeinander schlägt "Tick Tick".
Es kommt direkt von der Vorderachse, also konkret eigentlich von rechts oder links, also direkt von der Felge ca.
Ich konnte aber bisher nichts finden, auch die Werkstatt nicht. Hat jemand eine Idee?
vetti
 

Re: Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon LDB » 07.06.21, 10:09

Schiebt über die Vorderachse wegen kalten Breitreifen.
Hört sich dann so an als ob es vorne springt...
Benutzeravatar
LDB
 
Beiträge: 812
Registriert: 25.07.15, 18:21
Wohnort: Bodensee
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Z06, 2010, Velocity Yellow

Re: Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon BOBAH » 07.06.21, 12:48

Genau, der Reifen springt wenn er kalt ist bei vollem Einschlag. Macht mein Porsche übrigens genauso.
Benutzeravatar
BOBAH
 
Beiträge: 173
Registriert: 14.04.14, 15:11
Wohnort: 74523, SHA
Fahrzeug: C6 LS3, Cabrio

Re: Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon vetti » 07.06.21, 13:59

Also das springen der Reifen kenne ich, dass ist ja eher so ein dumpfes springen bzw. rutschen. Das was ich meine ist eher ein Geräusch das von Metall kommt.
vetti
 

Re: Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon LDB » 07.06.21, 14:56

Wahrscheinlich springt er trotzdem.
Aber irgendwo am Fahrzeug ist was locker und scheppert deshalb weil der Reifen springt. Muss ja nicht mal die Vorderachse sein.
Benutzeravatar
LDB
 
Beiträge: 812
Registriert: 25.07.15, 18:21
Wohnort: Bodensee
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Z06, 2010, Velocity Yellow

Re: Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon peter 46 » 07.06.21, 16:36

Hallo adOr.

Das Geräusch bei starkem Einlenken bei Schritttempo habe ich auch.

Sei aber nichts Schlimmes.Habe mal im TV oder bei anderer Gelegenheit

gehört,das kommt von der Lenkhydraulik. Weis aber nicht mehr genau

warum oder wodurch. Sei aber nichts ungewöhnliches.

Gruß Peter.
peter 46
 
Beiträge: 11
Registriert: 19.04.21, 15:44
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: c6,08,schwarz

Re: Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon peter 46 » 07.06.21, 17:14

Hallo adür. Habe mich verlesen,hatte adOr geschrieben.brauche eine neue Brille.
peter 46
 
Beiträge: 11
Registriert: 19.04.21, 15:44
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: c6,08,schwarz

Re: Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon aimz » 07.06.21, 20:52

Habe bei meiner C6 das selbe Geräusch seit Jahren. Es ist definitiv nicht das "Reifen-Rubbeln". Habe damals versucht die Ursache zu finden, bin dem Geräusch aber nicht auf die Schliche gekommen und ignoriere es einfach :)
aimz
 
Beiträge: 9
Registriert: 15.01.17, 12:59

Re: Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon andree » 07.06.21, 21:24

Ich würde mal die beiden Schrauben nachziehen, mit denen die Lenkung an der Vorderachse befestigt ist. [smilie=bb.gif]

Gruß André
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 1402
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon vetti » 07.06.21, 21:32

Vielen Dank für euer Feedback.

Ich würde mal die beiden Schrauben nachziehen, mit denen die Lenkung an der Vorderachse befestigt ist. [smilie=bb.gif]

Das werde ich mal tun [smilie=good.gif]
vetti
 

Re: Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon fischbu » 08.06.21, 08:22

Ein ähnliches Problem hatte ich damals auch bei meiner C6.
Hörte sich immer so an als ob es von der Vorderachse kommen würde.
Immer so ein Knacken.
Nach langen Tests und und probieren , kam ich auf das Differenzial.

Bei meinem Differential-Öl fehlte der LS Zusatz.
Habe dann damals kpl das Öl gewechselt + den LS Zusatz dazu gegeben und alles war ruhig.

Gruß
Walter
Benutzeravatar
fischbu
 
Beiträge: 135
Bilder: 6
Registriert: 10.01.17, 10:11
Fahrzeug: C7 GS Cabrio ; 2017

Re: Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon vetti » 08.06.21, 11:53

Was ist denn ein LS Zusatz ?
vetti
 

Re: Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon BAD BOY 2015 » 08.06.21, 14:20

´´Lache nicht über andere,warte einfach bis sie sich Lächerlich machen.``
Benutzeravatar
BAD BOY 2015
 
Beiträge: 704
Bilder: 0
Registriert: 25.09.15, 17:54
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS 2012 Weis /Shelby GT500 /MB W211 E500

Re: Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon BOBAH » 08.06.21, 18:15

Ich habe auch an Diff gedacht. ad0r hat aber geschrieben, dass es die Vorderachse ist. Differential macht eher ein mahlendes Geräusch.
Das kann man aber auf jeden Fall nachschauen. Ich würde dabei gleich das Öl wechseln und nicht nur den Zusatz einfügen.
Benutzeravatar
BOBAH
 
Beiträge: 173
Registriert: 14.04.14, 15:11
Wohnort: 74523, SHA
Fahrzeug: C6 LS3, Cabrio

Re: Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon fischbu » 09.06.21, 07:23

Also wie ich schon erwähnt hatte, hörte es sich bei mir auch so an als ob es von der Vorderachse gekommen wäre.
Aber es war dann doch das Differential.
Benutzeravatar
fischbu
 
Beiträge: 135
Bilder: 6
Registriert: 10.01.17, 10:11
Fahrzeug: C7 GS Cabrio ; 2017

Re: Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon andree » 09.06.21, 09:28

Man sollte sich auf jeden Fall nicht zu sehr auf nur eine Stelle versteifen.

Ich hatte bei einem Auto mal ein kaputtes Radlager und war mir so sicher, dass das Geräusch von vorne rechts kommt. (War besonders in Linkskurven zu hören)
Meine Freundin war sich nicht ganz sicher ob von links oder rechts, aber auf jeden Fall von vorne !
Erst das dritte neue Radlager (hinten links) brachte dann wieder Ruhe.

Ich würde aber als erstes mal die beiden vorderen Schrauben nachziehen, mit der die Lenkung an der Achse befestigt ist. Das macht am wenigsten Arbeit.
Wenn die nicht ganz fest sind, und die Räder rubbeln in engen Kurven, dann klackert es an der Verschraubung. Also Metall auf Metall.

Gruß André
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 1402
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon Marvin » 09.06.21, 19:40

Reifen Springen:
Schaut mal bei https://de.wikipedia.org/wiki/Lenkung#A ... kellenkung und Ackermann.
oder https://at.vvikipedla.com/wiki/Ackerman ... g_geometry
Ackermann Geometrie = Kurveninneres Rad wird mehr eingelenkt als äusseres, da der Innere Kreisradius kleiner ist als der Äussere.
Aber die Corvette hat, wie bei Hochgeschwindigkeitsfahrzeugen üblich keine völlige Ackermann Korrektur. Das bewirkt beim Rangieren dieses unangenehme Rubbeln.
Das passiert wenn der Reifen kalt ist und dadurch nicht geschmeidig und griffig. Würde mir erst Gedanken machen wenn das mit warmen Reifen auch passiert oder
das Abnutzungsbild eine falsche Einstellung verrät.

Metallische Geräusche:
Das Rubbeln und die entstehende Achsverspannung könnte natürlich auch irgendwo ein lockeres Metallteil triggern.
Gummibuchsen alle noch gesund?
Felge kann klackern wenn Radbolzen nicht richtig fest sind ca. 140 nm.



Gruß
Ralf
Auch das noch!
Technische Fragen von allgemeinem Interesse nicht über PM
Marvin
 
Beiträge: 249
Registriert: 24.08.17, 17:43
Wohnort: Rüsselsheim
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 2005 Supercharged Silbergrau

Re: Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon vetti » 21.06.21, 09:23

Auto ist jetzt in der Werkstatt, ich berichte wenn ich was erfahre. Habe alles weitergegeben was ich so an Tipps bekommen habe [smilie=good.gif]
vetti
 

Re: Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon Claus Td » 21.07.21, 07:02

Was sagt nun die Werkstatt zu dem knackenden Geräusch?
Claus Td
 

Re: Geräusch an der Vorderachse beim starken einlenken

Beitragvon vetti » 27.07.21, 06:31

Der Spurstangenkopf hinten rechts wurde getauscht.
vetti
 

Nächste

Zurück zu C6 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste