Windschott C6 Targa / Coupe

Alles rund um die Technik der C6

Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon PhilvP » 27.07.20, 21:22

Guuuude ihr glücklichen Vette-Eigner!
Ich genieße jeden Meter, und jeden Moment mit meiner Vetten (LS3/2010)!
Ein Wehmutstropfen ist der Geräuschpegel bei offenenr Fahrt - das machen wir am liebsten - auch auf der Autobahn.
Ich habe eins gefunden: https://www.ebay.de/itm/King-Penn-Windr ... SwgslbA-pT
hat da jemand von euch Erfahrungen gemacht? Oder gibt es eine andere Empfehlung?
Vielen Dank vorab!
Grüße Phil
PhilvP
 
Beiträge: 10
Registriert: 12.07.20, 17:30

Re: Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon Andi 68 » 28.07.20, 10:24

Das Windschott kenne ich nicht.
Wenn du es bei Dir einbaust, berichte dann mal darüber. Danke
Gruss Andi

wer bremst verliert, wer sägt der siegt!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Andi 68
 
Beiträge: 2860
Registriert: 15.07.13, 17:01
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 gelb, Ford Transit weiß

Re: Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon PhilvP » 28.07.20, 10:53

Guuude Andi!
Ich hoffe, dass vorher noch jemand Erfahrungen damit gemacht hat.... Falls nicht, bin ich der Erste, und berichte dann natürlich!
Grüße Phil!
PhilvP
 
Beiträge: 10
Registriert: 12.07.20, 17:30

Re: Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon Marvin » 28.07.20, 14:00

Halo Phil,

hab das Windschott nicht aber den Abweiser der über den Sonnenblenden montiert wird.
An der Windschutzscheibenoberkante entstehen Wirbel die dann genau auf den B-Säulen Bügel drauf treffen und das Wummern erzeugen.
Der Schott sieht zwar schön auf, aber wie wäre es probehalber mit einem Brett die Funktion nachzuahmen, bevor Du 500 Euro ausgibst?

Bin selbst skeptisch denn die Wirbel wird das nicht abstellen können. Alleine der Orkan der manchmal in den Kofferraum reinfährt wird das
Teil abblocken und verhindern das der Kofferrauminhalt durchwirbelt.
Wie wäre es damit?:

https://www.corvettemods.com/C6-Corvett ... 10020.html

https://www.zip-corvette.com/05-13-coup ... ammer.html

Gruß
Ralf
Auch das noch!
Technische Fragen von allgemeinem Interesse nicht über PM
Marvin
 
Beiträge: 189
Registriert: 24.08.17, 17:43
Wohnort: Rüsselsheim
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 2005 Supercharged Silbergrau

Re: Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon BAD BOY 2015 » 28.07.20, 14:40

Was soll das Schott im Kofferraum bringen > NIX!!! außer dem VK 500€ [smilie=biggrin.gif] [smilie=biggrin.gif]
Windabweiser oberhalb der Frontscheibe= OK.
Für die Preise die für solche Dinger aufgerufen werden WOW [smilie=dash2.gif] [smilie=dash2.gif]
Selbermachen,Material =ca.max 20-25€ u. Handwerkliches Geschick.

Gruß
´´Lache nicht über andere,warte einfach bis sie sich Lächerlich machen.``
Benutzeravatar
BAD BOY 2015
 
Beiträge: 667
Bilder: 0
Registriert: 25.09.15, 17:54
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS 2012 Weis /Shelby GT500 /MB W211 E500

Re: Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon TripleHHH » 28.07.20, 15:03

Also ich kann mir auch beim besten Willen nicht vorstellen, dass dieses noch dazu überteuerte Ding das Unbehagen beim offen fahren im Coupé reduzieren wird. Das Problem ist, dass das quasi Mittelteil der theoretischen B-Säule höher ist, als die Oberkante der Frontscheibe. Das würde ich nicht mal ausprobieren, wenn das nur 90 Euro kosten würde.

Das Offenfahren bei der Targa ist ein Kompromiss. Bei Fahrten unter ca. 90 km/h merkt man kaum einen Unterschied zum Cabrio, wenn man nicht weit über sich oder nach hinten blickt. Aber im Cabrio ist es deutlich ruhiger und eben das Gefühl eines echten Cabriolets. Doch, dafür hat das Coupé eben auch die bestechenden Vorteile gegenüber dem Cabrio bei geschlossener Fahrt. Lebe mit dem Kompromiss oder kauf ein Cabriolet :-)
"Der Kluge darf Dummheiten von sich geben - der Dumme muss"
Benutzeravatar
TripleHHH
 
Beiträge: 13
Bilder: 2
Registriert: 25.06.17, 10:13
Wohnort: Friedberg/Bayern
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 Grand Sport Cabriolet, Black

Re: Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon BAD BOY 2015 » 28.07.20, 18:47

Bringt schon was,ist halt das persönliche Empfinden was bei jedem anders ist.
Is halt ne Fehlentwicklung von GM.
Hätte GM den ´´Überrollbügel´´ niedriger wie die Frontscheibe gestaltet bestünde das Problem mit der Verwirbelung nicht.
Gruß
´´Lache nicht über andere,warte einfach bis sie sich Lächerlich machen.``
Benutzeravatar
BAD BOY 2015
 
Beiträge: 667
Bilder: 0
Registriert: 25.09.15, 17:54
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS 2012 Weis /Shelby GT500 /MB W211 E500

Re: Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon Tomhart » 29.07.20, 06:11

Die höhe vom Überrollbügel wird schon so sein müssen,da bist du froh über jeden cm wenn drauf ankommt.
Die verwirbelungen kann man ja Ausgleichen,Mimimieren.
http://corvette-germany.de/forum/viewto ... =25&t=8682
Gruß Thomas
Benutzeravatar
Tomhart
 
Beiträge: 449
Bilder: 1
Registriert: 03.04.14, 22:03
Wohnort: Krosigk
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS 60th. 2013 Weiß

Re: Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon PhilvP » 29.07.20, 09:45

Guuude Ralf!
Das sind gute Argumente, vielen Dank dafür!
Grüße Phil
PhilvP
 
Beiträge: 10
Registriert: 12.07.20, 17:30

Re: Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon Tomhart » 30.07.20, 12:15

Das wäre die fast Unsichtbare variante dazu. [smilie=biggrin.gif]
Gruß Thomas
Dateianhänge
20200729_190105 - Kopie.jpg
Benutzeravatar
Tomhart
 
Beiträge: 449
Bilder: 1
Registriert: 03.04.14, 22:03
Wohnort: Krosigk
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS 60th. 2013 Weiß

Re: Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon fischmanni » 31.07.20, 21:12

Hallo

Hatte mir auch mal ein Windschott aus Plexiglas gebastelt. Deutlich höher als das hier angebotene. Neben Problemen bei der Befestigung war die Wirkung unbefriedigend. Zweiter Versuch war ein Senkrechter Windabweiser für die Frontscheibe. Auch nicht gut genug. Jetzt habe ich mit einen ca. 5cm hohen Windabweiser für die Frontscheibe gebastelt. In etwa mit der Neigung der Scheibe und bin absolut zufrieden. Kosten ca. 40 Euro. [smilie=dirol.gif]
fischmanni
 
Beiträge: 95
Registriert: 07.08.16, 07:55

Re: Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon Andi 68 » 01.08.20, 08:32

Haste au mal ein Foto zum anschauen? Danke
Gruss Andi

wer bremst verliert, wer sägt der siegt!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Andi 68
 
Beiträge: 2860
Registriert: 15.07.13, 17:01
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 gelb, Ford Transit weiß

Re: Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon Sledge Hammer » 01.08.20, 20:29

Habe den von Tomhart auch.
Absolute Spitze!
Und sehr schnell an und abgeschraubt und sehr robust [smilie=good.gif]
Danke nochmal dafür. [smilie=drinks.gif]
Benutzeravatar
Sledge Hammer
 
Beiträge: 3595
Registriert: 03.01.15, 11:05
Wohnort: Bawü
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 BJ 2008 Schwarz LS3 Wide Body

Re: Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon dersuchende » 01.08.20, 23:11

Sledge Hammer hat geschrieben:Habe den von Tomhart auch.
Absolute Spitze!
Und sehr schnell an und abgeschraubt und sehr robust [smilie=good.gif]
Danke nochmal dafür. [smilie=drinks.gif]


Unser Hämmerchen ist auch mal wieder da [smilie=drinks.gif]
BildBild
Benutzeravatar
dersuchende
Moderator
 
Beiträge: 10356
Bilder: 23
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Da wo das WLAN am stärksten ist!
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 convertible, 2001, silbern, Corvette C6 CP Edition, 2006, mokkabraun metallic

Re: Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon RainerR » 02.08.20, 08:53

Baut man sich den Windabweiser für die Frontscheibenoberkante selbst, dann darf man keinesfalls Plexiglas verwenden! Im falle eines Unfalls kann Plexiglas splittern und schwere Verletzungen bei den Insassen hervorrufen. Stattdessen sollte man nur Lexan oder Makrolonmaterial verwenden, das splittert nicht. Hab ich auch bei meinem unsichtbaren Windschott an meinem C5 Cabrio verwendet,

Gruss RainerR
RainerR
 
Beiträge: 6299
Registriert: 14.07.13, 08:41
Wohnort: Dorsten-Rhade
Fahrzeug: C5 Cabrio,2001, blau

Re: Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon Marvin » 02.08.20, 11:33

Hab auch den von Tomhart, ist eine optimale Lösung.
Aber der hat leider keine mehr vorrätig, deswegen oben meine Links zu anderen Bezugsquellen.

Gruß
Ralf
Auch das noch!
Technische Fragen von allgemeinem Interesse nicht über PM
Marvin
 
Beiträge: 189
Registriert: 24.08.17, 17:43
Wohnort: Rüsselsheim
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 2005 Supercharged Silbergrau

Re: Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon Andi 68 » 02.08.20, 11:43

Das könnte man doch mal ausprobieren?
https://www.corvettemods.com/C6-Corvett ... 10020.html
Wer traut sich?
Gruss Andi

wer bremst verliert, wer sägt der siegt!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Andi 68
 
Beiträge: 2860
Registriert: 15.07.13, 17:01
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 gelb, Ford Transit weiß

Re: Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon Tomhart » 03.08.20, 12:05

Man sollte schon Splitterfestes Hochwertiges Transparentes Kunstsoff verwende wenn man sich sich die viele Arbeit macht.
Selbiges wie Schutzschilde, Helmvisiere. [smilie=good.gif]
Aktuell sind noch 2 Stück zu haben.
Gruß Thomas
Dateianhänge
20200803_090421.jpg
20200802_153318.jpg
Benutzeravatar
Tomhart
 
Beiträge: 449
Bilder: 1
Registriert: 03.04.14, 22:03
Wohnort: Krosigk
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS 60th. 2013 Weiß

Re: Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon fischmanni » 03.08.20, 16:49

Hallo

Meiner ist wohl noch etwas höher und geht weiter seitlich. Bis genau zur Seitenscheibe. Habe schwarzen Kunststoff genommen und ihn mit einer Carbon Folie beklebt. Die Halter habe ich mir aus einem Stück alter Aluminium Fensterbank gedengelt und Mattschwarz lackiert. Eigentlich ganz cool. Vielleicht bastele ich mir im Winter noch ein "High End" Variante? [smilie=biggrin.gif]
fischmanni
 
Beiträge: 95
Registriert: 07.08.16, 07:55

Re: Windschott C6 Targa / Coupe

Beitragvon Tomhart » 03.08.20, 17:11

[quote="fischmanni"]Hallo

Jetzt habe ich mit einen ca. 5cm hohen Windabweiser für die Frontscheibe gebastelt. In etwa mit der Neigung der Scheibe .

Wie soll das den gehen von deinen 5cm verschwinden ja schon 2cm hinterm Dachgummi, berücksichtigt man noch die schräge bist du effektiv 2cm höher mit dem Ding. [smilie=crazy.gif]
Gruß Thomas
Benutzeravatar
Tomhart
 
Beiträge: 449
Bilder: 1
Registriert: 03.04.14, 22:03
Wohnort: Krosigk
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS 60th. 2013 Weiß

Nächste

Zurück zu C6 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste