Corvette C 4 geht im warmen aus

Corvette C 4 geht im warmen aus

Beitragvon Simon » 10.11.19, 09:55

Bin neu im Forum habe C4 bj1991 geht im warmen aus L98 Motor überfettet nach 10 Minuten Fahrt Zündkerzen sind schwarz Benzindruck wenn aus geht 2,8 bar, Zündfunke vorhanden halbe Stunde warten dann läuft sie wieder, schon gewechselt Injektionen,Zündkerzen, Zündkabel,Verteilerkappe und Läufer, Külwassertemperatur Fühler, hat 300 Ohm wenn ausgeht Benzindruckregler Schlauch abgezogen Membran in Ordnung, benötige Möglichkeiten um Fehlerspeicher auszulesen und Parameter im Steuergerät abzufragen kann mir jemand Verbindung zum Axel Wodstock machen?? habe schon sehr viel gutes über ihn gelesen er ist wahrscheinlich meine letzte Rettung ich Danke euch im voraus
Simon
Zuletzt geändert von Simon am 10.11.19, 11:28, insgesamt 1-mal geändert.
Simon
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.11.19, 11:01

Re: Corvette C 4 geht im warmen aus

Beitragvon dersuchende » 10.11.19, 10:29

Hallo Re

.......,,,,,,,????

Bau mal die Punkte, Kommata und Fragezeichen in deinen Text ein, dann ist er zumindest besser zu lesen.

Dankeschön.
BildBild
Benutzeravatar
dersuchende
Moderator
 
Beiträge: 9874
Bilder: 23
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Da wo das WLAN am stärksten ist!
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 convertible, 2001, silbern, Corvette C6 CP Edition, 2006, mokkabraun metallic

Re: Corvette C 4 geht im warmen aus

Beitragvon speutz » 10.11.19, 13:40

Hallo Simon,
warum schreibst Du den Axel nicht einfach an???
Benutzeravatar
speutz
 
Beiträge: 230
Bilder: 9
Registriert: 22.09.13, 22:11
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, 2000, gelb metallic

Re: Corvette C 4 geht im warmen aus

Beitragvon Simon » 10.11.19, 13:55

Bin neu hier habe eben erst seine Mail Adresse gefunden, habe ihn eben angeschrieben aber danke für den Tipp. Ich denke das er mir helfen kann bin fast am verzweifeln.
Simon
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.11.19, 11:01

Re: Corvette C 4 geht im warmen aus

Beitragvon woodstock » 10.11.19, 15:56

Wenn Du KFZ Meister bist, kannst Du alte Opels auslesen?
Ich denke, mit einem OBD1 Kabel für Opel müsste man auch GM USA Autos auslesen können. Dafür bräuchte es dann nur die richtige Software. Ansonsten stelle ich ja auch selber die Datenkabel her, mit denen man dann per Laptop die C4 auslesen kann.

Hier würde es sich anbieten, einen Blick auf die Lambdasonde zu werfen. Kannst aber sonst auch den Stecker anziehen, dann benutzt das Motorsteuergerät den Kaltlauf und der Motor läuft an der Sonde vorbei. Wenn der Motor dann besser läuft, würde ich hier auf einen Defekt tippen. Vielleicht hat es aber auch das Steuergerät zerlegt? Geht die "service engine soon" Lampe an und gibt es irgendwelche Codes?

Die Teile habe ich hier alle liegen, könnte ich Dir für Tests zur Verfügung stellen und könnten dann auch drin bleiben, wenn es den Fehler behebt oder einfach wieder an mich retour.
Viele Grüße,
Axel
woodstock
 
Beiträge: 20
Registriert: 28.08.13, 12:55
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C4 Cabrio 1991 grün

Re: Corvette C 4 geht im warmen aus

Beitragvon Simon » 10.11.19, 17:10

Danke für deine Rasche Antwort, Auslesemöglichkeit habe ich keine.alte Tech 1 und Kabel wo ich arbeite ist alles weck, kannst du mir Kabel und Auslesesoftwäre schicken und mache auch gleich eine neue Lambda Sonde rein kannst du mir auch schicken, kann nicht Schaden. Wenn es dann nicht kunktioniert brauche ich ein Steuergerät. Haben die Injektoren mit 15,7Ohm eine große Auswirkung sind vom LT1 Motor.Habe ich jetzt 2Jahre gefahren ohne Probleme wirklich gut gelaufen. Habe deshalb wieder die gleichen reingemacht. DANKE nochmals schon im voraus für deine Hilfe, meine Mail Adresse ist asimon070@gmail.com Postanschrift in D Andreas Simon Buschstr. 15 36466 Dermbach
Simon
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.11.19, 11:01

Re: Corvette C 4 geht im warmen aus

Beitragvon woodstock » 10.11.19, 19:15

Ich mag ja vertrauensselige Leute sehr gerne, aber die Adresse solltest Du hier wieder entfernen, der Feind ließt mit und sei es nur Goggele.
Mir habe ich die Adresse mal notiert.

Wenn der Motor so lange mit den Düsen gut gelaufen ist, dann kann das jetzt nicht so krass davon abweichen.
Beim Auslesen würde man dann sehen können, wie gut die wirklich laufen. Benzin-/Luftgemisch kann man mit dem Datenkabel auslesen!

Datenkabel mache ich Dir fertig. Gerade erst am Freitag eins verschickt und meins brauche ich nächstes Wochenende, wenn ich in Frankfurt bei einem Düsenwechsel mithelfe.
woodstock
 
Beiträge: 20
Registriert: 28.08.13, 12:55
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C4 Cabrio 1991 grün

Re: Corvette C 4 geht im warmen aus

Beitragvon Black Werwolf » 16.11.19, 16:33

Da isser ja wieder, der Pursche [smilie=biggrin.gif] Hey Axel [smilie=drinks.gif]

Verschlägt es Dich schon wieder in den Taunus? Kannst hier echt bald über einen Zweitwohnsitz nachdenken [smilie=laugh2.gif]

C4 läuft immer noch klasse mit Deinem LMM [smilie=dance4.gif] - Blazer steht noch in Bayern...wird aber... [smilie=crazy.gif]

Bis die Tage... [smilie=drinks.gif]
Benutzeravatar
Black Werwolf
 
Beiträge: 2585
Bilder: 1
Registriert: 16.07.14, 23:59
Wohnort: Waldrand
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C 4 89 DarkBlueMetallic,mit Geiger Tuning & a bisserl Edelschrott


Zurück zu C4 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste